Neueste Beiträge aus dem Bereich "Aktuelles"

Todesfälle unter Viekirax

Berlin - Das Hepatitis-C-Präparat Viekirax (Ombitasvir/Paritaprevir/Ritonavir) darf zukünftig nicht mehr für Patienten mit mittelschweren Leberfunktionsstörungen (Child-Pugh Grad B) empfohlen w....

HIV-Versorgung ist keine Goldgrube

Berlin - Dank vieler hochpreisiger Präparate galt die Arzneimittelversorgung von HIV-Patienten bis 2004 als lukratives Geschäft. Seit der Honorarumstellung engagieren sich in diesem Bereich vor alle....

FDA-Zulassung für Genvoya®

In den USA ist die Fixkombination Genvoya® mit den Wirkstoff en Elvitegravir, Cobicistat, Emtricitabin und Tenofoviralafenamid (E/C/F/TAF) von der FDA zugelassen worden. Die Kombination kann einge....

Bananen enthalten antiviralen Inhaltsstoff

H84T ist ein genetisch verändertes Lektin aus Bananen und wirkt in Geweben und Blutproben antiviral gegen HIV, Hepatitis C und Grippeviren. Ein bereits vor 5 Jahren gefundenes Protein aus der Bana....

Willkommen auf den Seiten der DAH²KA e.V.

Anfang Mai 2002 wurde die Deutsche Arbeitsgemeinschaft der HIV kompetenten Apotheken gegründet.

Der Verein erhielt den Namen DAHKA e.V. und ist in das Handelsregister eingetragen. Mittlerweile haben sich schon zahlreiche Kompetenz-Apotheken in Deutschland und Österreich der DAHKA angeschlossen.

Helfen Sie mit, unsere öffentliche Kraft zu stärken.

Unsere Ziele sind:

  • Stärkung der Kompetenz unserer Apothekenpartner
  • Schaffung einer Komunikationsplattform
  • Gegenseitige Unterstützung in Fachfragen
  • Abhebung von der Masse der Allgemeinapotheken
  • Vertrauensstärkung der Patienten
  • Öffentlichkeitsarbeit für bessere Akzeptanz

Nutzen Sie unsere gemeinsamen Möglichkeiten und werden Sie aktiver Partner. Es lohnt sich für Sie und unsere Patienten.

bild

 
Mitgliederlogin